Archiv der Kategorie: XFCE

Textdateien standardmäßig mit vim öffnen

Seit ein paar Tagen benutze ich ganz gerne vim. Ich wollte die Bedienung schon immer einmal lernen, und irgendwann hab ich beschlossen, das ganze einfach mal anzugehen. Es ist auch gar nicht so schwierig, wenn man sich vim-adventures anschaut und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter OSBN, Terminal, XFCE | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Banshee in XFCE mit den Medientasten steuern

Wer Banshee in XFCE wie unter Unity oder anderen DEs mit den Medientasten der Tastatur steuern möchte, fügt folgende Befehle unter Tastatur → Tastenkürzel für Anwendungen hinzu: qdbus org.mpris.MediaPlayer2.banshee /org/mpris/MediaPlayer2 org.mpris.MediaPlayer2.Player.PlayPause → Play/Pause-Taste qdbus org.mpris.MediaPlayer2.banshee /org/mpris/MediaPlayer2 org.mpris.MediaPlayer2.Player.Next → Next-Taste qdbus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter OSBN, Tipps&Tricks, XFCE | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Script: mehrere Firefoxprofile

Auf meinem Laptop, den ich sowohl für die Uni als auch privat nutze, habe ich zwei Firefoxprofile, um Studium und Freizeit bestmöglich zu trennen. Bisher habe ich immer den einen gestartet und den zweiten dann über den Anwendungsfinder per Alt+F2 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter OSBN, Tipps&Tricks, XFCE | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Howto: Die Super-(Windows-)Taste unter XFCE als Menüstarter verwenden

Ein kleiner Tipp zum schnelleren Arbeiten unter XFCE. Ubuntu hat es unter Unity vorgemacht: Ein Tipp auf die Taste mit der komischen Flagge öffnet das Anwendungsmenü (Bei Unity die Dash, bei Windows das Startmenü). Bei XFCE rührt sich da standardmäßig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gentoo, Howto, OSBN, Ubuntu, XFCE | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen